Freitag - Kommersaben mit “Großem Zapfenstreich” Königsball im Hollenstedter Hof  
Schützenfest im Hollenstedter Schützenverein von 1877 e.V.
Damenabteilung Damenschießgruppe
Die Damenabteilung des Hollenstedter Schützenvereins besteht bereits seit 1972. Am 20. April 1972 haben zwanzig Frauen die Gründungsversammlung einberufen. Die erste Damenleiterin wurde Thea Cohrs. Zunächst wurde schwerpunktmäßig die Disziplin Luftgewehr geschossen. Dann kam das Kleinkaliber- schiessen hinzu. Durch regelmäßiges Training haben wir im Laufe der Jahre bei den Pokalturnieren der Vereine im Landkreis Harburg viele Pokale errungen. Diese befinden sich in unserem Schützenhaus und können in den Pokalvitrinen bewundert werden. Ferner nehmen wir an den Rundenwettkämpfen und Kreispreis-und Kreispokalschiessen teil. Selbstverständlich schießen wir auch auf verschiedene Disziplinen beim Schützen-fest, Schlußschiessen und internen Veranstaltungen im Schützenverein. Es wurden viele Orden errungen. Auch die Geselligkeit kommt bei uns nicht zu kurz. Die Damenkönigin und die Schießdisziplin "Beste Dame" werden bei separaten Veranstaltungen ermittelt. Auch die von unserer Damenkönigin organisierte Radtour macht allen immer viel Spaß und endet am Abend mit einem guten Essen. Außerdem haben wir in jedem Jahr eine Weihnachtsfeier, bei der noch einmal Rückschau gehalten werden kann. Seit der Generalversammlung des Hollenstedter Schützenvereins vom 29.02.2008 sind wir Vollmitglieder im Verein.
eMail damen@ sv-hollenstedt.de
1. Vorsitzende Damenabteilung Jutta Brunkhorst