Anzugsordnung nach § 12 der Geschäftsordnung 1. Die Schützenuniform besteht aus einem graugrünen Schützenjoppen, auf dem das Vereinsemblem auf den linken Ärmel aufzunähen ist. Ferner gehören zur Uniform eine schwarze Hose, weißes Hemd, weiße Handschuhe, schwarze Fliege, schwarze Socken, schwarze Schuhe sowie ein graugrüner Hut mit Feder. 2. Den Jugendlichen ist das Tragen der Uniform gestattet. Für die Jugendlichen ist jedoch als Uniform ein grünes Sommerhemd mit aufgenähtem Vereinsemblem auf dem linken Ärmel und schwarze Hose ausreichend. 3. Die Uniform des Spielmannszuges kann von der in Abs. 1 beschriebenen abweichen. 4. Schulterstücke, Kronen, Sterne, Schnüre und Ketten: a) Die Mitglieder des geschäftführenden Vorstandes tragen goldene geflochtene Schulterstücke. Zusätzlich trägt der 1. Vorsitzende zwei goldene Sterne und der 2. Vorsitzende einen goldenen Stern b) Der Schützenkönig trägt während seiner Amtszeit goldenen geflochtene Schulterstücke mit goldener Krone. Außerdem trägt er das Königsschild und bei besonderen Anlässen die Königskette. c) Die Adjutanten des Schützenkönigs tragen goldene glatte Schulterstücke und dazu goldene Adjutantenschnüre. d) Der Vizekönig trägt während seiner Amtszeit silberne geflochtene Schulterstücke mit silberner Krone. Außerdem trägt er das Vizekönigsschild und bei besonderen Anlässen die Vizekönigskette. e) Die Adjutanten des Vize königs tragen silberne glatte Schulterstücke und dazu silberne Adjutantenschnüre. f) Der Pistolenkönig und der Jungschützenkönig tragen während der Amtszeit eine Kette. Die Adjutanten des Pistolenkönigs grün/silber durchwirkte Schnüre, die des Jungschützenkönigs grüne. g) Der Kommandeur trägt silberne geflochtene Schulterstücke mit zwei silbernen Sternen. h) Die Mitglieder des erweiterten Vorstandes tragen silberne glatte Schulterstücke. Zugführer zusätzlich einen silbernen Stern. i) Die weiteren Vorstandsmitglieder der Jungschützen- und Jugendabteilung tragen grüne mit silberfäden durchwirkte Schulterstücke. j) Scheidet ein Mitglied aus dem Vorstand aus, so sind die Schulterstücke des Vorstandes abzulegen. Nur zu ehrenmitgliedern ernannte Vorstandsmitglieder dürfen die Schulterstücke weitertragen. k) Ehemalige geschäftsführende Vorstandsmitglieder tragen grün/goldene Schulterstücke. l) Die ehemaligen Könige sowie die ehemaligen Mitglieder des Vorstandes tragen grüne Schulterstücke mit silbernem Rand. Die ehemaligen Könige zusätzlich eine silberne Krone. m) Die Schützen tragen grüne glatte Schulterstücke. n) Scheidet ein geschäftsführenmdes oder Vorstandsmitglied vor Ablauf von acht Jahren aus dem Vorstand aus, so sind wieder grüne Schulterstücke zu tragen. 5. Orden und Ehrenzeichen: König und ehemalige Könige tragen den Königsorden am Halsband. Vizekönig und ehemalige Vizekönige tragen den Orden an der Schützenjacke, dazu am linken Ärmel unten eine gestickte goldene Krone mit Jahreszahl. Pistolenkönig, Jungschützenkönig und andere Würdenträger tragen den Orden an der Schützenjacke.
Uniform